Kommentare 0

Februar 2017 Monatsreport

Wie immer habe ich dem ersten des neuen Monats entgegen gesehnt, denn heute ist es mal weider Zeit für einen neuen Monatsreport! Schauen wir mal, wie der Februar lief!

Einnahmen

Affiliate

Offensichtlich hatte ich im Januar etwas über eBay verdient, habe jedoch nicht in das Backend zur Auswertung geschaut. Ich bin nur darauf aufmerksam geworden, als ich eine Überweisung von eBay bekommen habe. Also rechne ich das einfach mal mit in den Februar ein.

eBay: 49,02 €

Amazon: 455,13 €

Digitale Produkte

Im Februar habe ich ein Experiment gemacht. Ich wollte wissen, wie sich mein digitales Produkt ohne Facebook Ads verkauft. Also nur organischer Traffic und CPC. Es ist nur etwa ein gutes Drittel. Ich werde also im März wieder Anzeigen über Facebook schalten.

Digistore24: 274,32 €

Udemy: 20,00 €

Gesamteinnahmen: 798,47 €

Ausgaben

Die Facebook Kosten beziehen sich nur auf sponsored Posts, was drei Stück a 5 Euro waren. Bezüglich Adwords habe ich eine normale Kampagne für meine entsprechenden Keywords laufen, eine Retargeting mit Bannern und für 25 Euro habe ich mit YouTube Werbung experimentiert, was sich aber nicht rentiert hat.

Facebook Ads: 15 €

Adwords: 41,11 €

Gesamtausgaben: 56,11 €

Gesamt

Einnahmen – Ausgaben = 742,36 €

Ich bin sehr positiv überrascht von diesem Ergebnis. Im März werde ich für mein digitales Produkt gezielt zwei Facebook Kampagnen starten, sodass hier wieder mehr Verkäufe zustande kommen sollten. Over and out!

Schreibe eine Antwort