Cookie Hinweis in WordPress einbinden

Wenn man Google AdSense oder DoubleClick einsetzt, so schreibt Google die Einblendung eines Hinweises vor. Wie realisiere ich das in WordPress?

Da ich grad eine neue Seite aufgesetzt habe und das Einbinden dabei ohnehin Plicht ist, zeige ich dir hier, wie es geht.

Plugin oder Manuell

Man kann den Hinweis natürlich auch von Hand einbinden, aber am schnellsten und einfachsten geht es per Plugin. Ich benutze dafür das Plugin Cookie Notice by dfactory.

cookie-hinweis-einbinden-1

Nach der Installation taucht das Plugin unter Einstellungen als eigener Menüpunkt auf.

cookie-hinweis-einbinden-2

Die Konfiguration des Plugins ist dabei denkbar einfach.Folgende Möglichkeiten kann man festlegen:

  • Textinhalt
  • angezeigte Buttons mit Link
  • Position oben oder unten
  • grafisches Aussehen der Leiste

cookie-hinweis-einbinden-3

In meinem Beispiel habe ich die Leiste unten eingeblendet und dabei gleichzeitig so formatiert, dass der Hinweis nicht vom Hauptcontent ablenkt.

cookie-hinweis-einbinden-4

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.